Tremosine: Kultur : Santa Lucia :

Santa Lucia

13. Dezember

Der 13. Dezember, Tag der Hl. Lucia, ist in Tremosine der Tag, an dem die Kinder einen Teller mit ein wenig Mehl und einem Brief mit ihren Geschenkwünschen auf das Fenstersims stellen.

Denn in der Nacht zieht die Heilige Lucia auf einem Esel durch die Ortschaft, sammelt die Briefe ein und hinterläßt Kohle für ungehorsame Kinder, während alle braven Kinder Süßigkeiten und kleine Geschenke erhalten, die einstmals, mit Dörrfeigen, einigen Bonbons, Apfelsinen, Nüssen, Kleidungsstücken oder auch einem Holzpferdchen für die Buben und einer Puppe für die Mädels, sicherlich bescheidener ausfielen als heutzutage. Doch auch heute noch ist es das leise Klingeln des Glöckchens der Heiligen Lucia, das die Kinder einlädt, zu Bett zu gehen. Denn die Legende lautet, dass alle, die die Heilige erblicken, auf den Schlag erblinden.

 

Associazione Pro-Loco - Piazza Marconi, 1 25010 Tremosine (Bs) - Lago di Garda - Tel 0365 953185 Fax 0365 918670 - P.I. 02091170981 info@infotremosine.it
UA-131907302-1